0/19

DIE VATERFALLE

Er hat uns beschützt. Wir haben ihn geliebt.
Die Macht der Väter über die Gefühle der Töchter

Die Welt öffnen
Mit dem Vater erlernen Töchter Gefühle die sich in der Liebe wiederholen. Frauen sitzen in der Vaterfalle und ärgern oder langweilen sich.

Erst wenn der Vater wahr wird, also vom Himmel auf die Erde steigt, kann das Unbewusste ungebündelte Energien freisetzen. Die Seele dynamisiert sich. Die Welt öffnet sich. Kreativität bahnt sich durch Irren und Wirren ihren Weg.
Depressionen verlieren an Wirkkraft. Töchter staunen manchmal.